-Verschoben- Kohr Café: "Kabinett im Schmidererhaus"

Näheres zum "Kabinett": https://www.facebook.com/Kabinett108/

Details aus dem Schaufenster über Prof. Ilka Peter

(zum Vergrößern Bilder anklicken)

Das Kabinett im Schmidererhaus gibt regelmäßig Einblick in verschiedensten Themen. Weihnachten, Nostalski, Fotografie in Zell am See und Trachtenfrauen sind einige Beispiele. 


Kohr-Cafés 2020


"Online Kohr Café": Freies Radio Pinzgau

Seit Herbst 2019 gibt es die Außenstelle der Radiofabrik Salzburg –  das freie Radio Pinzgau in Zell am See. Initiiert von Johannes Schindlegger und Rafael Obermaier, die mit dem Verein “Freies Radio Pinzgau” eine Radio-Community im Pinzgau aufbauen, können regelmäßig Radio-Beiträge im Livestream der Radiofabrik aus dem Pinzgau gehört werden.Durch das „Freie Radio Pinzgau“ kann jede_r Einblicke in die Radiobeitrags-Produktion erhalten oder selbst zum Radiomacher_in werden.


Kohr Café: "Der Schaukelstuhl im Rosenbeet"

Datum & Zeit: 03.07 um 10:00 Uhr
Ort: Samplbaus Bramberg

Im Kohr-Café liest die gebürtige Brambergerin Beatrix Foidl-Zezula aus ihrem neuen Werk: Der Schaukelstuhl im Rosenbeet. Ein Roman, in dem Familien über Generationen sowohl durch weltpolitische als auch menschliche Schicksale geprägt werden – und ein Schaukelstuhl als Symbol für das Auf und Ab im Leben steht.


Kohr Café: Regionales is "Guat"

Datum & Zeit: 31.07 um 09:00 bis 11:00 Uhr
Ort: Regionalgeschäft “Guat drauf" (Kreuzschied 332, Neukirchen am Großvenediger)

“Wie schafft man es nun auch Gäste für regionale Köstlichkeiten und vor alle mein regionales Frühstück zu gewinnen?" – diese Frage wird beim Kohr-Café im Mittelpunkt stehen.

Gesprächspartner:
Christl Stotter (Obfrau-Stv. des Salzburger Privatvermieter Verbandes) & Doris Oberlechner (Regionalgeschäft)


Kohr Café: "Digitalisierung eines historischen Gebäudes"

Datum & Zeit: 07.089:00 – 11:00 Uhr
Ort: Samplbaus Bramberg

Das 500 Jahre alte “Samplhaus" in Bramberg wurde digitalisiert und kann nun virtuell per Rundgang erlebt werden – eine Verbindung von Natur, Kultur und Mensch.

Umgesetzt wurde das Projekt von Niklas Knapp (Knapp & Riedmann OG; Real Estate Knapp e. U.), Stephanie Brennsteiner (Designstudio 23) und Michael Riedmann (Knapp & Riedmann OG; alpWeb e.U.) aus dem Pinzgau. 


Kohr Café: "Gemeinsam Aktiv im Alter"

Kontaktdaten (pdf)
Christina Meilinger
Tel.: 0664 51 67 664
E-Mail: sozialkoordination@nationalparkregion.at

Datum & Zeit: 14.08 um 09:00 bis 11:00 Uhr
Ort: Kammerlanderstall (Neukirchen am Großvenediger)

Mag. Christina Meilinger  wird einen Impulsvortrag zur Sozialkoordination Oberpinzgau geben und über deren Aufgabenbereiche sprechen – wie: 

  • Kostenlose, schnelle und unbürokratische Hilfe bei sozialen Fragen
  • Kontaktherstellung und fallweise auch Begleitung zu Ämtern, Behörden, Beratungsstellen, …
  • Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen (Gebührenbefreiung, Pflegegeld, Zuschüssen, Sozialleistungen)
  • Unterstützung pflegender Angehöriger (Beratung, Schulungen) und bei der Sicherstellung der Pflegeleistung zu Hause
  • Information und individuelle Beratung über Angebote professioneller Dienstleister, …

Ziel dieses Angebotes ist die geistige und körperliche Fitness bis ins Alter zu erhalten und zu fördern und Fragen rund um das Thema Pflege zu beantworten.