Aufgaben & Ziele

Brauchtum und lebendige Alltagskultur erhalten, Modernes auf spannende Art erfahrbar machen. Projekte die wirtschaftlich unabhängiger machen entwickeln und begleiten. Heimische Erzeugnisse zur Marktreife bringen. Das ist der Auftrag. TAURISKA Verlags-Publikationen erzählen von Gemeinschaften die sich neu entdecken, Pläne schmieden, Projekte verwirklichen, feiern und fest zusammenhalten.
Wo wir den Ort und seine Menschen mit allen Sinnen wahrnehmen, nur dort schlägt unser Herz für die Gemeinschaft.
Kultur und Entwicklung der Region für alle sichtbar und erlebbar machen, dafür gibt es TAURISKA.

 

Förderung des (Selbst-) Bewusstseins in der Region
Wo die Verbindung zwischen Natur, Mensch und Kultur verloren zu gehen droht, soll gemeinsam ein harmonischer Zustand erreicht werden.

Wiederentdeckung von Bräuchen und Fertigkeiten
Viele althergebrachte religiöse und volkskulturelle Bräuche sind (fast schon) in Vergessenheit geraten, so mancher handwerkliche Kunstfertigkeit droht das selbe Schicksal.
Ihre Wiederbelebung ist uns ein Anliegen.

Geistige Dorferneuerung
Dieses wichtige, von TAURISKA gelebte Ziel sorgte in mehreren Gemeinden der Nationalparkregion für wichtige Impulse. Der angestrebte Vorbildcharakter einer Region ist nur als Ausdruck einer entsprechenden Geisteshaltung verwirklichbar!

Publizistische Aktivitäten und Förderung künstlerischer Talente
Ausstellungen in der TAURISKA-Galerie, Berichterstattungen im weit über die Region hinaus bekannten TAURISKA-Magazin sowie andere vom TAURISKA-Verlag veröffentlichte Publikationen verfolgen das Ziel, künstlerische Aktivitäten und Talente aus Region und Land zu würdigen, zu fördern und bekannt zu machen.