Impressum

Informationspflicht laut §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch, §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht laut §25 Mediengesetz: Verein Tauriska Künstlergasse 15a 5741 Neukirchen am Großvenediger Vertreten durch: Susanna Vötter-Dankl, Christian Vötter Kontakt: Telefon: +43664 5205 203 E-Mail: office@tauriska.at Registereintrag: Eintragung im Vereinsregister. Registergericht:

Weiterlesen

Aufgaben & Ziele

Brauchtum und lebendige Alltagskultur erhalten, Modernes auf spannende Art erfahrbar machen. Projekte die wirtschaftlich unabhängiger machen entwickeln und begleiten. Heimische Erzeugnisse zur Marktreife bringen. Das ist der Auftrag. TAURISKA Verlags-Publikationen erzählen von Gemeinschaften die sich neu entdecken, Pläne schmieden, Projekte

Weiterlesen
Blog image

Geschichte & Philosophie

1986 wurde TAURISKA als Verein zur Förderung eigener Kultur- und Regionalentwicklung in der Region Nationalpark Hohe Tauern vom Beauftragten der Salzburger Landesregierung für kulturelle Sonderprojekte, Prof. Alfred Winter, gegründet. Der Name Tauriska entstammt einem keltischen Volksstamm, der vor rund 2000

Weiterlesen

Obstpresse Bramberg

Genussregion Bramberger Apfel. Obstkultur ist in doppelter Hinsicht eine mündliche Kultur, einerseits als Kulturgut, dessen Bedeutung auch von seiner mündlichen Überlieferung genährt wird, und andererseits als gesundes Lebensmittel, das in aller Munde ist. Damit unsere Apfelkultur in Zukunft nicht zu

Weiterlesen

Epfö-Genuss

Nachhaltige Produktentwicklung und zukunftsorientiertes Denken Die Obstpresse Bramberg gemeinsam mit dem TAURISKA Verein und Verena Olschnögger (Master of Arts in Business, FH Salzburg) ermöglichten ein neues innovatives Produkt.  Entstanden ist das Apfeltrestermehl, welches seit Herbst 2014 angeboten wird. Was durch Kooperation und interdisziplinäres Arbeiten möglich

Weiterlesen

Friedensgarten

Anlässlich des 100. Jahrestages des Beginns des ersten Weltkrieges wurde 2014 am Gipfel des Wildkogels ein Friedensgarten angelegt. Das Konzept entwickelte der Salzburger Künstler Karl Hartwig Kaltner. Das Anlegen dieses Gartens weit über der Baumgrenze in den Bergen des Pinzgaues sollte den Willen zu

Weiterlesen

Mundartarchiv

Die Vitalität einer Gemeinschaft wird durch ihre eigene Sprachkultur mitbestimmt. Die Wärme und unmittelbare Kraft der Mundart schafft Geborgenheit und Selbstbewusstsein. Sie lebendig zu halten betrachtet Tauriska als eine seiner Kernaufgaben. Das Archiv befindet sich im restaurierten Samerstall in Niedernsill. Betreut und geleitet von

Weiterlesen