Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kraut oder Gemüse einschneiden

24. August 2018, 9:00 - 12:00

09.00 Uhr: Beginn des Bramberger Wochenmarkts
10.00 Uhr: Kraut einstampfen mit Kathi Seifriedsberger

Manche erinnern sich noch an das Krauttreten in der Kindheit und Jugendzeit – und wie köstlich das eigene Sauerkraut schmeckte. Katharina Seifriedsberger belebt dieses Krautstampfen wieder, allerdings durch die Arbeit der Hände: Wir laden Sie/Euch zu einer Vorführung während des Wochenmarktes beim Samplhaus ein. Da zeigt Kathi dann, wie man das frisch geerntete Weißkraut fein mit dem Hobel schneidet und es mit Salz und Wacholderbeeren würzt. Mit dem Holzstößel stampft sie es solange ein, bis der Saft an die Oberfläche dringt. Dann kommen die nächste Schicht Kraut, die gleiche Prozedur und wieder eine Schicht Kraut, bis der Tontopf voll ist.
Durch das Zerstampfen wird das Kraut weich. Wasser am Schluss obenauf gegeben, konserviert es. Den Topf beschwert Seifriedsberger mit einem Stein und lässt das Kraut an einem kühlen Ort sechs Wochen lang stehen.

Hier ist die Einladung (pdf).

Details

Datum:
24. August 2018
Zeit:
9:00 - 12:00

Veranstaltungsort

Samplhaus Bramberg
Hadergasse 11
Bramberg, 5733 Österreich
Telefon:
004365667465
Webseite:
www.samplhaus.at