Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2019

Leopold Kohr Stammtisch

28. März,20:00
Gasthof Bauernbräu, Salzburger Straße 119
Oberndorf bei Salzburg, 5110 Österreich
Leopold Kohr Stammtisch März, Oberndorf bei Salzburg. Gedankenaustausch. Furche - Text. Leopold Kohr in Residence

Für unseren März-Termin hat Sebastian Scharfetter einen Text angekündigt - es geht um ein Furche-Interview von Martin Tschiderer mit Jörg Flecker, Prof. für Allgemeine Soziologie an der Uni Wien. Das Thema des Artikels  "Klassenkampf von oben" befasst sich mit einer zunehmenden Spaltung unserer Gesellschaft in die da unten und wir da oben - ist das das Ende der Solidargemeinschaft, wie sie im Nachkriegs-Europa Konsens war?   Wir sind angeregt, über Tendenzen zu privatisiere sich, wer kann nachzudenken, oder über die Frage: Was…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Die Botschaft der Irokesen – Begegnung & Austausch mit Tom Porter

9. Mai - 11. Mai
St. Virgil, Ernst-Grein-Straße 14
Salzburg, 5026 Österreich
Begegnung und Botschaft der Irokesen. Tom Porter und Sohn auf Europareise. Tauriska, Leopold Kohr Akademie. Salzburg.

Tom Porter (Sakokweniónkwas) vom Bären-Klan der Mohawks bereist im Frühjahr 2019 Europa, um mit der Friedens- und Umweltbewegung in Dialog zu treten.  Sein zentrales Thema ist: Wie gehen wir mit unseren Mitmenschen und unserer Mitwelt um, damit wir das Wohlergehen der kommenden sieben Generationen nicht gefährden? Salzburg – Programm 9. Mai – 19:00 (St. Virgil Salzburg): Vortrag von Tom Porter: The Seven Generations – A Concept of Responsibility, Sustainability and Ecology (Vortrag in Englisch mit Übersetzung) 10. & 11. Mai: Besuch…

Mehr erfahren »

Zukunftslabor Salzburg 2019

15. Mai,18:00

Wir leben in einer Zeit mit permanentem Innovationsstress und einem gleichzeitigen Verlust an Zukunftsdenken. Wir sollten die Gestaltung unserer Zukunft nicht delegieren. Das „Neue“ kommt nicht allein aus dem Bereich kapitalintensiver und technologischer Innovation oder allein von ExpertInnen, sondern aus dem breiten Spektrum der Gesellschaft. Und das Neue erweist sich gelegentlich auch als eine Wiederkehr alter Fragen und vergessener Antworten. Die Lösung von Zukunftsfragen für viele Herausforderungen unserer Gesellschaft braucht vielfältige Kreativität und breites Engagement. Das Zukunftslabor Salzburg setzt auf…

Mehr erfahren »

Leopold Kohr Stammtisch

23. Mai,20:00
Gasthof Bauernbräu, Salzburger Straße 119
Oberndorf bei Salzburg, 5110 Österreich
+ Google Karte

Hans Ramböck hat uns bei letzten Stammtisch das Theaterstück SOMMERGÄSTE von Maxim Gorki zur Lektüre vorgeschlagen, das als Neuinszenierung auf der Pernerinsel aufgeführt werden wird. Hans wird sich um eine Einführung bemühen, so weit für heute, mit liebem Gruß, Helmut und Uli Guggenberger

Mehr erfahren »

Zurück zum menschlichen Mass

24. Mai,19:00
Matthäuskirche, Martin-Luther-Platz 1
Salzburg, 5020 Österreich

Vortrag zum Thema: "Zurück zum menschlichen Mass. Die Visionen Leopold Kohrs" von Dr. Ewald Hiebl im Rahmen der langen Nacht der Kirchen. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website der Matthäuskirche! 

Mehr erfahren »

Juni 2019

Tag der Archive – Leopold Kohr Archiv

12. Juni,10:00 - 13:00
Universität Salzburg, Edith Stein Haus, Mönchsbergweg 2a
Salzburg, Salzburg 5020 Österreich

Tag der offenen Tür Die Stadt Salzburg weiß viele Geschichten zu erzählen, ist sie doch seit Jahrhunderten Residenzstadt, Handelsplatz, Drehscheibe für Kunst, Kultur und Wissen sowie Anziehungspunkt für internationale Gäste.   Geschichte und Geschichten Archive sind moderne Wissensorte, in denen Geschichte lebendig wird. Sie sammeln, bewahren und machen Historisches zugänglich. Manche Schätze lagern gut behütet in klimatisierten Depots, andere werden digitalisiert und online zur Verfügung gestellt. Diese Dokumente, Objekte, Bücher und Fotografien haben viel erlebt, wovon die Archivar*innen viel zu…

Mehr erfahren »

Leopold Kohr Stammtisch Juni

27. Juni,20:00
Gasthof Bauernbräu, Salzburger Straße 119
Oberndorf bei Salzburg, 5110 Österreich

Das Thema ist noch unklar - entweder eine Gesprächsvorbereitung oder Diskussion über die 17  Ziele der Agenda 2030 bzw. über die ersten 3 Ziele davon. Siehe: https://www.bundeskanzleramt.gv.at/themen/nachhaltige-entwicklung-agenda-2030/entwicklungsziele-agenda-2030.html

Mehr erfahren »

September 2019

Ausstellung Symbole und Farben

12. September,17:00 - 19:00
Merkantilmuseum Bozen, Silbergasse 6 - Lauben 39
Bozen, Südtirol 39100 Italien
+ Google Karte

Symbole und Farben in kaukasischen und alpinen Flachgeweben Die Europäische Textilakademie lädt Sie herzlich zu der Ausstellungseröffnung ein. Donnerstag, 12. September um 17:00 Uhr, Merkantilmuseum, Silbergasse 6, Bozen Begrüßung Richard Vill, Präsident der Europäischen Textilakademie Grußwort On. Dr. Michl Ebner, Präsident der Handelskammer Bozen S.E. Mammad Ahmadzada, Botschafter der Republik Azerbaijan in Italien Die Sammlung WINCOR Arch. Dr. Alberto Boralevi, Int. Fachexperte für Teppiche und Textilien Defregger Teppiche aus dem Pustertal Peter Bichler, Vorsitzender des int. Komitee der ICOC- Int.…

Mehr erfahren »

Leopold Kohr-Summerschool – „DIE WELT DER REPARATUR“

26. September,17:00 - 22:00
Kloster Mülln Salzburg, Lindhofstrasse 7
Salzburg, Salzburg 5020 Österreich
+ Google Karte

„Wer die Welt retten will, muss die Produkte vor der Vergänglichkeit retten: Die Welt der Reparatur“ Wissenschaftliche Leitung: Postwachstumsökonom Niko Paech Reparieren – eine umweltfreundliche Revolution? Wer nämlich Dinge nicht sofort wegschmeißt und sie repariert, widersetzt sich geltenden Konsummechanismen und „schraubt“ am Verständnis, was Verbraucher können, sollen – und „dürfen“. Die gängige Aussage: „Die Reparatur der Waschmaschine oder des Druckers zahlt sich nicht aus, kaufen sie sich lieber ein neues Gerät“ wird damit in Frage gestellt. In Frage gestellt wird…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Leopold Kohr Stammtisch

3. Oktober,20:00 - 21:30
Gasthof Bauernbräu, Salzburger Straße 119
Oberndorf bei Salzburg, 5110 Österreich
+ Google Karte

Thema: Vorbereitung auf den Besuch von Dr. Brigitta Pallauf. Fragen, die wir an Sie zum Thema "Europa der Regionen“ haben bzw. darüber diskutieren möchten. Die Idee wäre, dass wir ein paar Fragen sammeln und zur Information an Frau Dr. Pallauf schicken. mit liebem Gruß, Helmut und Uli Guggenberger A-5110 Oberndorf, Lindachstr. 1 Mob.: +43 650 4142764 guggenberger.verlag@sol.at

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren