Der Obstgarten im Gebirge

14,90

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Die Welt des Jacob Schranz ist eine, die längst vergangen ist. Der Autor des hier vorliegenden Buches lebte zu einer Zeit, in der Österreichs Kaiserin Maria Theresia das Zepter in Händen hielt. Der im Pinzgau beheimatete und weit darüber hinaus wirkende
Jacob Schranz war Bauer, Buchautor, Obstbau-Lehrer, Vordenker, Wegbereiter und vielleicht auch so etwas wie ein ganz besonderer Naturschutzaktivist, ein Obstbaum-Flüsterer der ersten Stunde.

Die ebenfalls im Pinzgau beheimatete Autorin Susanne Rasser bearbeitete das Buch des Jacob Schranz und übertrug es in eine zeitgemäße Sprache, denn die längst vergangene Jacob Schranz – Welt birgt und präsentiert einen Wissensschatz, aus dem auch Neues entstehen, wenn nicht gar erblühen kann.

Beschreibung

von Jacob Schranz / Bearbeitet von Susanne Rasser

Softcover (15,5 cm x 11,7 cm) 100 Seiten, Zahlreiche Abbildungen
ISBN 978-3-901257-57-5

• Umweltverträgliches Gärtnern.
• Schonende Anbauweisen.
• Ein Obstbau, der ohne Giftstoffe auskommt.
• Im Einklang, in Harmonie mit der uns anvertrauten Erde.
• Wenn Sie dazu ein Buch suchen sollten, so haben Sie es hiermit gefunden.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.133 kg
Größe 15.5 × 11.7 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Menü